Norddeutsche Meisterschaften im Rollkunstlaufen

Ausschreibung

Liebe Verbände, hier findet ihr die aktuelle Ausschreibung.

Das Melderecht liegt ausschließlich bei den norddeutschen LRV. Die norddeutschen LRV melden ihre Teilnehmer, Offiziellen und Trainer an den Fachwart für Rollkunstlauf im BERV, Andreas Nickel, unter Zuhilfenahme der versandten Excel-tabelle per Mail an: info@ndm-bremen.de.

Eine zahlenmäßige Voranmeldung je Wettbewerb erfolgt bis zum 01. Juni 2017.

Der Meldeschluss für die namentliche Meldung aller Teilnehmer, Offiziellen und Trainer ist der 18. Juni 2017.

Für verspätet abgegebene Meldungen (Eingang nach Meldeschluss) ist die doppelte Meldegebühr zu entrichten. Bei Abmeldung nach Meldeschluss können keine Startgebühren erstattet werden.

  1.  Name, Vorname und Geburtsdatum des Läufers
  2. Bezeichnung des Wettbewerbs/der Altersklasse für den gestartet wird
  3. Angabe und Bestätigung der bestandenen Testlaufen / Tanzteste
  4. Bestätigung der Verbandszugehörigkeit mit der Angabe des Verbandsnamens und dessen Abkürzung
  5. Bei Formationen sind diese Angaben für jeden einzelnen Läufer erforderlich, wobei zur Veröffentlichung höchstens zwei Vereine genannt werden. Gehören Läufer einer Formation mehreren Vereinen an, so wird die Formation unter Bezeichnung des Landesverbandes angekündigt. Ersatzläufer sind mit der Meldung zu benennen.
  6. Die Teilnahme von Läufern aus verschiedenen LRVs innerhalb einer Formation ist möglich, jedoch ist hier die Genehmigung durch den jeweiligen LRV notwendig.
  7. Anerkennung der Haftpflichtklausel nach WOK Ziff.2.3.2.15 (siehe beigefügte Vorlage)